Stellenangebote

Für die Leitung der Verkehrsgesellschaft Nord-Ost-Niedersachsen mbH suchen wir im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung (spätestens) zum 1. Januar 2019 einen

 

Geschäftsführer (m/w)

 

mit folgenden Aufgaben:

 

  • Leitung der Geschäftsstelle mit Personal- und Finanzverantwortung
  • Aufstellung und Ausführung des Wirtschaftsplans
  • Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen
  • Koordinierung und Begleitung der ÖPNV-Planungen im VNO-Gebiet
  • ÖPNV-Ansprechpartner und -berater in den Gremien der VNO-Landkreise
  • Interessenvertretung der VNO-Landkreise gegenüber benachbarten Aufgabenträgern, Verkehrsverbünden, Verkehrsunternehmen und Genehmigungsbehörden
  • Beratung und Begleitung bei der Weiterentwicklung und Finanzierung des ÖPNV nach der VO 1370

Folgende Qualifikationen werden erwartet:

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Verkehr, Wirtschaft, Technik, Recht oder Verwaltung
  • Praxiserfahrung im Verkehrsbereich, bevorzugt im ÖPNV
  • Kommunikative Persönlichkeit mit Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Politik und Verwaltung
  • Soziale Kompetenz und überzeugendes Auftreten

Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem kleinen, hochmotivierten und begeisterungsfähigen Team mit Sitz in der reizvollen Hansestadt Stade in der Metropolregion Hamburg.

 

Bei Interesse bitten wir Sie um Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 04.03.2018 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittszeitpunktes an den Vorsitzenden des VNO-Aufsichtsrates, Herrn Landrat Jürgen Schulz, Inselstraße 1, 21682 Stade oder elektronisch an opalka@vno-stade.de .